LOA für Schulsozialarbeitende

eine systemisch-lösungsorientierte Weiterbildung

Die praxisorientierte Weiterbildung richtet sich an Schulsozialarbeitende, die den systemisch-lösungsorientierten Ansatz in ihr Arbeitsumfeld vertieft integrieren wollen.

 

Auf den Grundlagen der systemisch-lösungsorientierten Arbeit setzen Sie sich mit Werten und Haltungen und der Entwicklung Ihrer Berufsidentität auseinander. Sie befassen sich mit Ihrer Rolle als Schulsozialarbeitende im Kontext Schule und deren Schnittstellen.

Ihren Werkzeugkoffer füllen Sie auf der Grundlage neuer Erkenntnisse der Wirkungsforschung, der lösungsorientierten Beratung, hypnosystemischen Interventionen und weiteren Tools.

 


LOA für Schulsozialarbeitende

Daten und Inhalte
Philosophie
Zielgruppe
Kosten
Anmeldeschluss
Voraussetzungen

→zur Anmeldung

Leitung

  • Marianne Röser, LOA-Trainerin, praktizierende Schulsozialarbeiterin, Bereichsleiterin Schulsozialarbeit
  • Rahel Misteli, MAS lösungsorientiertes Coaching/CAS Hypnosystemisches Coaching,  praktizierende Schulsozialarbeiterin

LOA für Schulsozialarbeitende